7. April 2013

Create your style.

Ihr Lieben,
wie ihr wisst, war ich ja am Donnerstag in Oberhausen bei dem "Create your Style" Event und ich muss sagen, dass es mir dort sehr gut gefallen hat!
Es war von Anfang an viel los und ich hatte das Gefühl, dass das von allen sehr gut aufgenommen wurde.

Die Studenten der Düsseldorfer AMD hatten verschiedene Stände bzw "Stationen" aufgebaut, um das eben von dir gekaufte Kleidungsstück (oder vielleicht eins, was man schon anhatte) zu individualisieren.
Dazu gab es natürlich verschiedene Möglichkeiten - Nieten, Cut-Outs, Wasted, verschiedene Sachen drannähen, bemalen...

Ich habe dort eine lange Jeansbluse von G-Star gesponsert bekommen (danke nochmal an dieser Stelle!:) ), um diese dann individuell zu stylen.
Da ihr aber wisst, dass ich nicht so der "crazy ausgeflippte Farben-Nieten-Wasted-Typ" bin, habe ich einfach nur Borten im Ethnomuster an den Ärmelenden und über der Brusttasche annähen lassen und ich muss sagen, dass ich damit schon sehr zufrieden bin.

Dort habe ich dann auch noch Lisa und Ravi kennengelernt, mit denen ich dann noch essen gegangen bin. (Jaja, die Blogger fotografieren immer ihr essen und so...sah auch gut aus, als wir drei dann die Kamera ausgepackt haben und jeder erstmal sein Essen fotografiert hat :D)

Danke für die schöne Erfahrung und auch nochmal an die Schüler der AMD für eure Mühen und wirklich tolle Arbeiten! :)










Kommentare:

  1. Hab dich garnicht gesehen. War auch da und dachte vielleicht würde ich dich auch mal 'live' sehn :(

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, dass ihr meinen Blog gefunden habt.
Ihr dürft mir hier alles sagen, was ihr wollt.
Kritik nehme ich an, Beleidigungen werden nicht geduldet und sofort gelöscht.
Ich bitte euch, nett zu bleiben.
Danke, dass ihr meinen Blog besucht habt!

I'm glad you found your way to my blog.
Feel free to say what you want-I accept criticism but defamations are not allowed and will be deleted immediatley.
I beg you to be nice.
Thanks for visiting my blog!